Sie wollen die Weichen für Ihre Karriere stellen?

Willkommen bei Rail Power Systems, einem der führenden Technologieunternehmen auf dem Gebiet der Bahninfrastruktur und -energieversorgung. Von der Tram im Nahverkehr bis zum Hochgeschwindigkeitszug im Fernverkehr – wir sorgen dafür, dass Oberleitungen stets unter Strom stehen, damit schon heute die Mobilität von morgen gesichert ist. Mit viel Begeisterung und Know-how entwickeln und liefern wir maßgeschneiderte Fahrleitungssysteme, die unterschiedlichsten örtlichen Gegebenheiten sowie höchsten Kundenansprüchen gerecht werden. Als solides, international agierendes Mittelstandsunternehmen sind wir bereits seit mehr als einem Jahrhundert am Markt und stehen gleichzeitig für zukunftsweisende und umweltfreundliche Lösungen. Unsere Verantwortung: Eine leistungsfähige und zuverlässige Stromversorgung des Bahnverkehrs garantieren.
Ergänzen Sie unser starkes Team als
Projektleiter (m/w/d) im Bereich Bahnenergieversorgungsanlagen
Standort: Offenbach am Main
Sie sorgen dafür, dass Züge richtig in Fahrt kommen – denn Sie arbeiten mit an spannenden, ökologisch nachhaltigen Projekten in der Bahninfrastruktur.

Hier haben Sie freie Bahn, um sich einzubringen:

Projektleitung und -management für AC-/DC-Anlagen im Geschäftsbereich Bahnenergieversorgung und insbesondere:
  • Erfüllung der Projektvorgaben hinsichtlich Budget, Qualität, Termine und Arbeitsschutz
  • Durchführung von Gefährdungs- und Belastungsanalysen, sowie Ableitung von Maßnahmen unter Einbeziehung der Fachabteilung Arbeitssicherheit
  • Disposition von Bau- und Anlagenteilen zur Durchführung der Baumaßnahme
  • Erstellung von Bedarfsanforderungen von Lieferungen und Leistungen an den Einkauf, sowie für benötigtes Personal (Monteure, Inbetriebnehmer, Planungsingenieure und Konstrukteure)
  • Überwachung getroffener Arbeitsschutzmaßnahmen sowie Durchführung von Arbeitsschutzinspektionen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Nachtragsangeboten (Nachtrags- und Claim Management)
  • Einholung von Abnahmen durch den Kunden (Designfreigaben, FAT, SAT)

Damit sind Sie bei uns auf der richtigen Spur:

  • Bachelor oder Master-Abschluss im Bereich der Elektrotechnik
  • Berufserfahrung als Projektleiter im Bereich Stromversorgungsanlagen inklusive der Schutz- und Leittechnik
  • Kenntnisse in Planung und Implementierung von Prozessleitsystemen
  • Reisebereitschaft (Bundesweit und ggf. International)
  • Kenntnisse im Vertragsrecht VOB
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständiges und selbstbewusstes Auftreten, Führungskompetenz, Belastbarkeit, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

In unserem Team übernehmen Sie frühzeitig selbst Verantwortung und werden bei Ihrer stetigen persönlichen Weiterentwicklung unterstützt. Außerdem erwarten Sie attraktive Tarifvertragskonditionen, wie zum Beispiel:
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Ein Lebensarbeitszeitkonto
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Bei Fragen zur Position steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Heiser unter der Telefonnummer +49 89 41999-261 zur Verfügung. Wir haben Sie bereits überzeugt?